medimops Bestellbericht: meine Erfahrung und Bewertung | Bestellung von 2014

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für medimops Bestellbericht: meine Erfahrung und Bewertung | Bestellung von 2014

Nachfolgend findest du meine Erfahrung zu meiner Bestellung vom 20. August 2014 bei medimops. Ganz unten gibt es dann das Fazit und meine abschließende Bewertung.

Was es bei medimops gibt, dürfte allseits bekannt sein.

Der Shop medimops.de bietet ein großes Sortiment an gebrauchten Artikeln wie Büchern, CDs und Filmen an. Da bei einem Einzelkauf gerade bei gebrauchten Büchern die Versandkosten weit über dem Wert des eigentlichen Produktes liegen, habe ich mich beschlossen, eine größere Bestellung zu tätigen.

So kommen nur einmal die ungeliebten Versandkosten vor, statt möglicherweise in meinem Fall sechs mal 3 Euro bezahlen zu müssen (Milchmädchenrechnung zu Amazons Marketplace). medimops hat sich nicht nur beim Kartondesign (siehe Foto) von Amazon inspirieren lassen, auch die Versandkosten liegen bei 3 Euro, wenn man über einen Bestellwert von 20 Euro kommt, wird versandkostenfrei geliefert.

Sehr ärgerlich: am Tag nachdem ich meine Bestellung abgeschickt habe, ist diese Grenze für einen Monat auf 10 Euro gesenkt worden. Da fast die Hälfte meiner Bestellung aus solchen Füllartikeln besteht, kann ich mich gerade auch nicht wirklich über die Bestellung freuen.

 medimops Erfahrung Bewertung Einkaufsempfehlung

Aber der Reihe nach…

Am 20. August habe ich eine Buchempfehlung eines Freundes erhalten, dass Stephen Kings “Leben und Schreiben” ein absolutes Muss ist. Leider ist das Buch bei den drei größten Büchergebrauchtmärkten ebay, Amazon und Booklooker entweder teuer oder gar nicht zu haben.

So bin ich dann bei medimops gelandet. Der Shop ist übersichtlich aufgebaut, aber schon die Suche ist eine mittlere Katastrophe. Wenn man seine Suche nach dem Preis ordnen möchte, kommt nicht etwa die richtige Reihenfolge heraus, sondern es werden scheinbar die Preise von annodazumal benutzt. Bei allen Suchbegriffen, die ich benutzt habe, waren die Produkte nicht richtig geordnet.

Wenn man einen Artikel von der Suchergebnisseite in seinen Warenkorb legen möchte, wird die Reihenfolge nochmal durchgemixt. Das ganze ist sehr nervig, wenn man (wie in meinem Fall) ein paar Bücher zu einem Begriff im Warenkorb bunkern will. So dauert die Suche und Bestellung extra lange. Ich war mehrmals kurz davor aufzugeben.

Die Auswahl ist allerdings ohne Frage gut. Die Preise sind ganz in Ordnung. Richtige Schnäppchen sind uralte, gebrauchte Bücher für 3+ Euro aber nicht.

Da ich unbedingt das erwähnte Buch und dabei auch über die ebenfalls erwähnte Versandkostengrenze wollte, habe ich meine Bestellung schließlich am Mittwoch, den 20. August 2014 um 22 Uhr 27 durchgeboxt und abgeschickt. Bezahlt habe ich direkt per Paypal. Andere Möglichkeiten sind unter anderem amazon payments, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Klarna Rechnung.

Meine 6 Bücher haben mich 22,04 Euro gekostet. Der Zustand war 4x gut und 2x sehr gut.

Ein weiterer Kritikpunkt am Bestellsystem ist, dass man sich mit einer E-Mail-Adresse registrieren muss, die dann auch als Nutzername fungiert. Diesen Nutzernamen kann man dann aber nirgendwo löschen oder ändern. Es ist also nicht möglich, dass man seine E-Mail-Adresse ändert. In meinen Augen heutzutage ein Unding.

medimops Bestellbericht und Bewertung 2014

Back to the Bestellung…

Dann war fast drei Tage Funkstille. Per E-Mail wurde ich dann benachrichtigt, dass die Bestellung um 22 Uhr 47 am Freitag, den 22. August 2014 versendet wurde.

Diese E-Mail enthielt dann glücklicherweise gleich eine DHL-Sendungsnummer, so kann man problemlos verfolgen, wann die Bestellung denn nun ankommt. Dies war am Montagmorgen (25. August 2014) der Fall.

Die Bestellung war weit kompakter als erwartet, sodass ich, ganz Pessimist, vor dem Auspacken dachte, dass nur die Hälfte geliefert wurde.

Ausgepackt: alles drin. Die Bücher sind nur dünner.

Der Zustand entspricht in Großen und Ganzen meiner Einschätzung von gut und sehr gut.Teils sind sie schon ziemlich vergilbt, was den Preis von 3,39 nicht ganz rechtfertigt.

Einzig der Roman Der Pfad im Schnee: Der Clan der Otori ist zu bemängeln. Das Buch hat einen “Mängelware”-Aufdruck. Da der Ankaufshop von medimops – momox – für solche Bücher kein Geld bezahlt, finde ich es etwas dreist, ein solches dann für 2,99 Euro weiterzuverkaufen.

Fazit:
Bis ich das nächste mal bei medimops bestelle, werden wohl ein paar Kalender an und von der Wand gehängt. Erstens habe ich jetzt wieder einen kleinen Vorrat, zweitens waren die Bücher nicht günstig genug, dass ich “einfach mal so” bei medimops einkaufen werden. Der Ablauf gibt an ansonten in Ordnung.

Der Interesse halber, habe ich mal geschaut, wie viel Geld momox für diese Auswahl (mein Rechnungsbetrag war 22,04 Euro) bezahlen würde.

Das ernüchternde Ergebnis: 1,75 Euro

>>> hier kannst du direkt zu medimops.de

sportsdirect.com Erfahrung für 2014: meine Bestellung und ihr Ablauf mit Bildern

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für sportsdirect.com Erfahrung für 2014: meine Bestellung und ihr Ablauf mit Bildern

Hier möchte ich ein kleines Update zu meiner Erfahrung und Bewertung zu sportsdirect.com liefern, da ich mal wieder den Versuchungen erlegen bin und eine große Bestellung bei sportsdirect getätigt habe

Da es einen sehr guten Gutscheincode gab, der einen Rabatt von 20 Prozent auf das gesamte Sortiment brachte, konnte ich nicht widerstehen. Die Preise sind zu gut, das Sortiment zu groß.

Zu sportsdirect noch kurz:
es ist ein sehr großes Outlet, das hautpsächlich Sportartikel aller Art zu reduzierten Preisen verkauft. In England lokal, für uns Deutschen eben online. Neben Eigenmarken werden auch große Hersteller wie Nike dort angeboten. Es ist so ziemlich jede Sportart vertreten, Laufen, Radfahren, Schwimmen, Boxen, Kampfsport… auch Fußballtrikot und Fanartikel gibt es reduziert.

Jetzt also zu meiner sportsdirect.com Erfahrung…
Mich hat vor Kurzem der sportliche Ehrgeiz gepackt und so bin ich, getrieben durch die unverschämt guten Preise bei sportsdirect und mangels Sportausrüstung daheim, auch direkt dem Kaufrausch verfallen. Herausgekommen sind insgeamt vier Bestellungen innerhalb von vier Tagen Ende Juli 2014. Da zwei Bestellungen ohnehin gleichzeitig geliefert wurden, berichte ich dieses mal stellvertretend nur über die erste Bestellung, diese war mit einem gefühlten Lebensvorrat an Laufschuhen eh die größte.

Nach einer virtuellen Ewigkeit, in der ich mich durch das große Sortiment gequält habe, sind mir einige negative Dinge aufgefallen. Meine Kritikpunkte sind:

Der ganze Shop wurde automatisch auf deutsch übersetzt, herausgekommen sind viele Beschreibungen, die keinen Sinn machen oder zumindest kaum verständlich sind. Wo wir bei den Beschreibungen sind: diese sind leider häufig nicht mal mit minimalst Informationen ausgestattet.

SportsDirect Erfahrung und Bewertung

So waren vermeintliche Laufshirts einfach stinknormale Baumwoll T-Shirts, bei einem Hersteller, der Sweatshop heißt und nur Sportsachen anbietet, in meinen Augen unlogisch. Auch bei eine Brille war ein absoluter Fehlkauf, weil ich nicht kapiert habe, ob sie nun kurz- oder weitsichtig ist. Das war wohl eher mein Fehler, bei einem Produktpreis von 1,91 Euro zu verschmerzen. Desweiteren ist die Suche eher schlecht als recht, statt zu einer Übersichtsseite wird man häufig direkt zu einem Produkt verlinkt.

Nichtsdestotrotz gibt es so viele verrückte Produkte, dass dieses Basarsurfen auch seinen Reiz hat. Nun hatte ich also meine Bestellung zusammen, ein bisschen Risiko ist dabei, weil es vier Paar Laufschuhe waren, in deren Beschreibungen vor “zu groß” und “zu klein” gewarnt wurde. Gier frisst aber Hirn.

Bestellt habe ich also am 27. Juli 2014 um 8 Uhr 11. Darunter waren zwei Laufshorts (dazu später mehr), Shirts, Laufschuhe und noch anderer günstiger Kram wie eine Schwimmbrille. Der 27. war ein Sonntag und ich kann mir vorstellen, dass durch die erwähnte Gutscheinaktion dann auch eine Menge Bestellungen getätigt wurden. Daher kommt jetzt seitens sportsdirect eine Verspätung.

Meine Bestellung wurde schließlich am Mittwoch, den 30. Juli 2014, von sportsdirect abgewickelt und an DHL Express übergeben. Hier dann gleich der Hinweis:
Es fallen im Moment (August 2014) keine Versandkosten an! Und nochmal: DHL Express! Man wird per E-Mail benachrichtigt, wenn die Bestellung an DHL Express rausgeht.

Jetzt ging mein Paket auf eine rasante Reise. Da der Ablauf und die Organistation von DHL Express wirklich beeindruckend sind, hier der Bestellablauf in seiner Gänze. Es geht von unten nach oben. Hinten die Bearbeitungszeit.

Thursday, July 31, 2014 Location Time
13 Delivered – Signed Karlsruhe 11:14
12 With delivery courier MANNHEIM – GERMANY 09:13
11 Processed at MANNHEIM – GERMANY 06:41
10 Arrived at Delivery Facility in MANNHEIM – GERMANY 06:41
9 Departed Facility in FRANKFURT – GERMANY 04:55

Wednesday, July 30, 2014 Location Time
8 Processed at FRANKFURT – GERMANY 23:27
7 Arrived at Sort Facility FRANKFURT – GERMANY 21:49
6 Departed Facility in BRUSSELS – BELGIUM 15:03
5 Transferred through BRUSSELS – BELGIUM 15:02
4 Arrived at Sort Facility BRUSSELS – BELGIUM 14:45
3 Departed Facility in GATWICK – UK 07:44
2 Processed at GATWICK – UK GATWICK – UK 06:06

Sunday, July 27, 2014 Location Time Pieces
1 Shipment picked up LEEDS – UK 00:00

Wäre diese Bestellung ein Staffellauf hätte DHL Express ganz schön Boden gut gemacht, da sportsdirect aber die Kosten übernommen hat, kann ich mich nicht entscheiden, wem ich das Kompliment gebe.

sportsdirect Bestellbewertung Erfahrungen

Wie man oben erkennt, kam die Bestellung am Donnerstag, 31. Juli 2014, bei mir an. Es war ein großer Karton, bedingt durch die vielen Schuhkartons habe ich auch damit gerechnet. Da ich ziemlich viel Kleinkram bestellt habe, habe ich mich natürlich aufs Auspacken gefreut.

Es war alles ziemlich unordentlich, für mich perfekt, da kann man schön wühlen. Die Produkte selbst im Großen und Ganzen einwandfrei. Zu bemängeln gab es neben Brille und Shirts dann noch die Laufshorts, es war zwei mal das gleiche Modell “Slazenger Jersey Shorts Herren” beide in Medium, das blaue Modell war wohl Medium für Menschen und das schwarze Medium für Elefanten. Auf dem Bild kann man den Unterschied gut erkennen.

SportDirect Erfahrung und Bericht

Die Schwarzshorts werde ich also nicht beim Bewegen anziehen, weil ich keine Lust auf einen Striptease habe, wenn ich meinen Booty shake. Zum Schlafen werden sie genügen. Da die Hosen nur 3,35 Euro gekostet haben, drücke ich auch hier ein Auge zu. Dies erklärt auch die vielen unterschiedlichen Bewertungen verschiedener Produkte, bei denen sich der eine beschwert, dass die Sachen zu eng sind und der andere, weil sie zu weit sind.

Da man die Kosten für eine Rücksendung selbst zu tragen hat, macht diese sowieso keinen Sinn (12€ laut meiner Recherche)…

Fazit:
Die vielen Mängel beim Shop und auch den Produkten bzw. deren Verarbeitung werden durch die guten Preise und den extrem schnellen Versand wettgemacht. Es ist ein bisschen Wundertütenfeeling dabei, wenn man die Sachen auspackt und hoffen muss, dass sie richtig verarbeitet wurden, daher würde ich nur sehr günstige Sachen bestellen. Einkaufen werde ich bei sportsdirect aber bestimmt wieder, daher fällt auch meine Bewertung positiv aus.

>>> jetzt direkt zu sportsdirect!

MrLens Erfahrungen & Bewertungen bei meiner Kontaktlinsenbestellung

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für MrLens Erfahrungen & Bewertungen bei meiner Kontaktlinsenbestellung

Hier berichte ich euch über meine Bewertung und Erfahrung von und mit dem Onlineshop MrLens.

MrLens Gutscheincode Sparschein Sparnummer
Durch einen sehr attraktiven Gutscheincode (der mittlerweile leider abgelaufen ist) bin ich auf den Shop für Linsen und deren Zubehör MrLens.de gestoßen.

Da ich vorher noch nichts von dem Shop gehört habe, musste ich mir das Sortiment erstmal einverleiben. Als  Kontaktlinsenträger ärgere ich mich oft über die strammen Preise, daher entscheide ich mich immer für die günstigen Modelle.

Eine Sorte, die es bei mrlens.de gibt und auch in mein Beuteschema passt, ist Biomedics Evolution 55. Der Preis liegt bei  13,50 Euro, das ist vor Einsatz vom Gutscheincode.

Dieser hatte einen Wert von 15 Euro, wodurch nur Versandkosten in Höhe von 3,20 Euro anfielen. Das ist ein Deal. Also gleich bestellt und auch direkt bezahlt. Das war am 2. Juli 2014.

Dann hat die Abwicklung leider sehr lange gedauert und sich gezogen wie Kinderkaugummi. Dies lag wohl daran, dass der Gutschein für solche Zwecke nicht gedacht war, und intern erst abgeklärt werden musste, ob es so in Ordnung geht. Das ist aber reine Vermutung. Möglicherweise dauert die Abwicklung auch immer solange.

Nach etlichen Tagen warten und absolut keiner Regung, musste ich dann leider nachfragen, was denn mit meiner Bestellung los ist, ein wenig Initiative vom Shop selbst wäre da natürlich wünschenswert.

So sind ein paar E-Mails hin und her geflogen. Resultat war, dass die Bestellung bearbeitet und versendet wurde… dann endlich am 18. Juli.

Die Kontaktlinsen wurden per Warensendung verschickt, was ich angenehm finde, da es sich um keine Wertgegenstände handelt und man so weder auf einen Paketdienst warten muss, zum Nachbarn dackeln oder noch schlimmer zu einer Postfiliale.

MrLens Erfahrungen Bewertung bei Bestellung

Die Bestellung kam schließlich am 22. Juli an, 20 Tage seit Bezahlung ist zwar viel zulange. Durch den guten Preis und die ungewöhnlichen Umstände verstehe ich aber die lange Wartezeit. Der Lieferumfang kurz und knackig: die Kontaktlinsen und Rechnung. Als kleine Zugabe dann noch eine Minitüte Goldbären. Nicht mein Geschmack, aber eine nette Geste.

Aufgrund der Qualität in Sachen Preis-Leistung sind meine Erfahrungen mit MrLens.de aber sehr positiv, meine Bewertung fällt positiv aus und es gibt einen Daumen nach oben.

>>> hier geht es zu MrLens.de!

>>> Weitere Gutscheincodes für andere Kontaktlinsenlieferanten findest du hier!

Enttäuschter Erfahrungsbericht vom Müller Fotoservice: Qualität in Ordnung, Service schlecht

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Enttäuschter Erfahrungsbericht vom Müller Fotoservice: Qualität in Ordnung, Service schlecht

Wie viele andere Drogeriemärkte betreibt auch Müller einen Fotoservice. Da ich für GutscheinZebra gerne Shops teste und auf einen sehr attraktiven Gutscheincode gestoßen bin, wollte ich den Müller Fotoservice nun auch selbst testen. Gedacht, getan.

Das Sortiment ist zwar nicht groß, es gibt aber alles, was man so gewohnt ist und erwartet. Neben Fotoabzügen und Postern auch die obligatorischen Fotobücher und Fotogeschenke.

Bei einem Preis von 4,45 Euro für eine bedruckte Tragetasche kann man wirklich nicht meckern, da der Gutschein mit 5 Euro Rabatt ohne Mindestbestellwert ausgeschrieben war (für die Newsletter-Anmeldung), war die Entscheidung kurz und schmerzlos.

Die Bestellung geht super schnell, es ist glücklicherweise nicht erforderlich irgendeine externe Software zu laden. Alles kann aus dem Browser erledigt werden. Negativ anzusehen ist, dass immer eine Designvorlage voreingestellt ist. Diese kostet natürlich extra und muss gelöscht werden, bevor man sein eigenes Bild bearbeiten kann. Der Button dazu ist auch leicht zu übersehen, ich verstehe nicht, warum seriöse Onlineshops solche Fallen einbauen, die nur nerven.

Müller Fotoservice schlecht enttäuscht Bewertung
Nach Anmeldung und Gutscheineinlösung war die magische Gesamtsumme von 0 Euro angezeigt. Zu diesem Preis kaufe ich alles.Wer in eine der Müller Filialen liefern lässt, spart sich nämlich auch noch die Versandkosten von 1,99 Euro im Falle der Tragetasche.

 Müller-Fotosservice-verweigert-Gutschein

Bestellablauf:
Bestellung am 30. Juni
Versand am 3. Juli
Abholung am 8. Juli

Ich habe fälscherlicherweise vermutet, dass der Preis dann an der Kasse abgezogen wird, Fehlanzeige. Hier dann natürlich das Ärgernis: der Gutscheincode wurde nicht anerkannt und der volle Preis berechnet. Eine sehr nervige Geschichte, weil in der Auftragsbestätigung und auch der Versandbestätigung 0,00 Euro standen. Das wäre ja auch zu schön gewesen, durch diesen Gutscheincode einen Gratisartikel zu bekommen.

Auf meine E-Mail-Anfrage kam schließlich die Anweisung, dass ich mit der ausgedruckten Antwort wieder in die Filiale dackeln soll, und dass dort die “Erstattung des Auftrages” stattfindet. Also kann ich nur empfehlen dort Gutscheine mit Bedacht einzusetzen!

Zur Qualität:
der Druck der Tragetasche ist sehr schön, die Farben sehen gut aus. Das Produkt selbst wirkt billig, und ich war von der schlechten Qualität überrascht. Der Preis ist zwar nicht hoch, aber beispielsweise als Geschenk nicht geeignet. Immerhin ist das Polyester wohl wasserabweisend. Das Beweisfoto habe ich in der Originalgröße gelassen, wer auf das Bild klickt, kann sich einen besseren Eindruck von der Druckqualität auf die Tragetasche machen.

Das war ohne Frage meine erste und letzte Bestellung bei Müller. Erstens weil die Sache mit der Gutscheineinlösung frustiert und einen negativen Eindruck hinterlässt, zweitens weil das Produkt für 4,45 Euro zwar in Ordnung ist, aber nicht mehr.

> Gutscheine für andere Fotoservices findest du in der gleichnamigen GutscheinZebra-Kategorie!

Zalando Erfahrungen und Bestellbericht | kostenlose Bestellung durch Gutscheincode

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Zalando Erfahrungen und Bestellbericht | kostenlose Bestellung durch Gutscheincode

Heute möchte ich euch von meiner Bestellung bei Zalando.de und den dazugehörigen Erfahrungen berichten!
Von Zalando wird jeder Onlineshopper schon mal etwas gehört haben, seit kurzer Zeit gibt es neben dem berühmten Schuhsortiment auch Kleidung und Wohnaccessoires.

Wie der Name meiner Webseite (GutscheinZebra.de – für die ganz faulen :)) schon vermuten lässt, lasse ich bei meinen Bestellungen ungerne ungenutzte Gutscheincodes liegen. Glücklicherweise gab es so auch für kurze Zeit Gutscheine der Extraklasse:
> Zalando Gutscheincodes, die ohne einen Mindestbestellwert einen Rabatt von 5 Euro einbrachten.

Zalando Gutscheincode Gratisbestellung und Erfahrung

Dies habe ich dann auch zum Anlass genommen, etwas bei Zalando zu bestellen. Da ich nicht zu tief in die Tasche greifen wollte, habe ich mich hier auf das Sortiment abseits der Schuhe spezialisiert, da so etliche Artikel unter 10 Euro erhältlich sind. Es waren einige Artikel wie Socken und ähnliche Kleinstartikel kostenlos zu haben, da alle Bestellungen grundsätzlich versandkostenfrei verschickt werden.

Im Home-Sortiment bin ich so auf ziemlich schicke Platzsets gestoßen, die ein nettes winterliches Thema haben. Am 8. September habe ich so meine Gratisbestellung bei Zalando abschicken können, durch meine beiden Gutscheincodes wurden es so zwei verschiedene Bestellungen mit den schicken Platzsets für Weihnachten, da das ganze komplett kostenlos wurde, mussten nicht mal irgendwelche Zahlungsdetails angegeben werden.

Dann ging bei Zalando alles sehr schnell, bereits am nächsten Tag kamen zwei E-Mails mit den jeweiligen Versandbestätigungen. Sehr positiv war, dass gleich eine Sendungsverfolgungsnummer von DHL mitgeschickt wurde. So kann man seine Bestellungen ganz problemlos im Auge behalten.

Zalando kostenlose Bestellung mit neuem Gutscheincode

Los ging es im DHL Versandzentrum Nohra. Schon am nächsten Tag folgte die Zustellung. Die Artikel waren sicher verpackt in einem Plastikumschlag, auch die Calando Tischsets gefallen mir sehr gut.
Was auffällt ist, dass Zalando trotz der geringen Größe und des leichten Gewichts per DHL versendet (hier wird der Shop wohl einen guten Deal haben, das ist aber nur eine Vermutung). Dazu fällt noch auf, dass die Sendungen getrennt verschickt wurden, obwohl beide nur Sekunden hintereinander abgeschickt wurden.

>>> hier findest du aktuelle Gutscheincodes für Zalando

jetzt sofort bei Zalando.de einkaufen! <<<

Interessant ist, dass ein paar Tage nach der Bestellung eine E-Mail mit dem Betreff “Ihre letzte Bestellung” eingetrudelt ist, hier wurden “Produktempfehlungen basierend auf meiner letzten Bestellung” aufgeführt, diese hatten allerdings ganz und gar nichts mit meinen Tischsets zu tun. Nichtsdestotrotz freue ich mich über den kompletten Bestellablauf.

Erfahrungen mit PosterXXL | mein Testbericht und Bewertung

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Erfahrungen mit PosterXXL | mein Testbericht und Bewertung

Hier möchte ich euch kurz und knackig über meine Erfahrungen mit dem Druckservice PosterXXL berichten. In meiner Testbestellung habe ich mich dabei nicht auf ein Poster gestürzt, was man ja beim Shopnamen immer vermutet, sondern auf eins der Fotogeschenke.

Durch meinen > 10 Euro PosterXXL Gutscheincode, der auf GutscheinZebra.de zu finden ist und auch ohne Mindestbestellwert ausgestattet war, war es möglich einigen Artikel sogar komplett kostenlos zu bestellen, lediglich die Versandkosten fielen an. Dieses belaufen sich auf 5,99 Euro.

Das Sortiment von PosterXXL ist zwar überschaubar, aber die angebotene Ware ist durchweg interessant. Nach kurzem Stöbern habe ich mich schließlich für eine Fototasse entschieden.
Nach einem Klick öffnet sich dann auch schon die Designsoftware, hier beginnen nun aber die Probleme. Dass jede Tasse einen festen Druckbereich hat, ist klar, sehr nervig ist allerdings, dass man so gut wie keine Möglichkeiten hat, sein gewünschtes Bild zu platzieren. Nachdem man es hochgeladen hat, kann man es nur noch ein bisschen verrücken, wer nicht ein nahezu identisches Format und Seitenverhältnis hat, kann es eigentlich vergessen, da man sein Foto weder richtig vergrößeren noch verkleinern kann.

Nach ein paar Minuten frustigem rumprobieren habe ich die Fototasse angehakt, und mich auf die Suche nach einem Produkt gemacht, bei dem mein Wunschmotiv halbwegs vom Format passt. Gefunden: ein Mauspad.

Auch hier hatte ich das Problem, dass mein Motiv nicht genau passte, und statt das ganze verkleinern zu können, musste ich mich abgeschnittenen Rändern und Seiten leben.

Die Bestell-Software ist für mich ein ganz klares NoGo!

Die Bestellung selbst hat wunderbar funktioniert, man muss sich nicht registrieren kann sogar per Amazon Payments bezahlen, auch mein Gutscheincode wurde anstandslos akzeptiert.

Nun ein bisschen Kuriosität: ich habe bei meiner Bestellung den kostenlosen Katalog mitbestellt.

Meine Bestellung wurde recht zügig bearbeitet und nach ein paar Tagen kam auch schon der DPD-Mann mit einem Päckchen. Dies kam unerwartet, da ich keine Versandbestätigung oder eine Sendungsnummer erhalten habe.
Nun war es aber nicht mein Mauspad, sondern nur der Katalog. Teillieferung 1 von 2. In der Lieferung war dann wenigstens die Sendungsnummer zu finden, so konnte ich erfahren, dass Teillieferung 2 von 2 auch unterwegs war. Am nächsten Tag traf dann das Mauspad ein, auch hier war es nur ein kleines Päckchen, wieso das nicht gemeinsam verschickt wurde, ist mir nicht klar.

Das Mauspad selbst ist in einer ausgezeichneten Qualität, das Motiv ist halt leider etwas abgeschnitten.

Im Großen und Ganzen kann ich eine Bestellung bei PosterXXL empfehlen, gerade wenn man einen Vorteilscode hat, lassen sich so einige nette Schnäppchen machen.

>>> hier kannst du direkt bei PosterXXL.de shoppen

die aktuellen Gutscheincodes für PosterXXL findest du hier <<<

Bestellbericht und Erfahrung zu MiniInTheBox | Ablauf meiner Bestellung

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Bestellbericht und Erfahrung zu MiniInTheBox | Ablauf meiner Bestellung

Hier möchte ich euch von meiner Bestellung und meinen Erfahrungen mit dem Onlineshop MiniInTheBox berichten.

Ich habe mich nach längerer Suche für eine schwarze Armbanduhr entschieden, dabei handelt es sich um das Modell Modische Unisex Silikon Armbanduhr – Schwarz – kein sonderlich ansprechender Name, aber der Preis von 4,04 Euro und das Design haben mich dennoch überzeugt. Das Armbanduhrenschnäppchen hat die Artikelnummer #00203358 bei Miniinthebox.

So ist mein Testkauf nicht zu teuer, sollte irgendetwas schief gehen, also schwupps mit dem Teil in den Warenkorb.

Ein absolutes Highlight ist für mich, dass man die Bestellung ganz einfach per Paypal abschließen kann.

Shopbericht und Erfahrung zu MiniInTheBox.com
So muss man sich kein seperates Konto bei MITB erstellen, auch die Lieferadresse war schon hinterlegt, so hat der Bestellungabschluss gerade mal 30 Sekunden gedauert.

Die Lieferzeit wird mit 10 bis 20 Arbeitstagen angegeben, sicherlich eine lange Zeit für heutige Verhältnisse, aber das muss man wohl bei diesen Preisen in Kauf nehmen.

WICHTIG!
Es wird automatisch eine Frachtversicherung eingestellt, diese hätte mich nochmal 1,81 Euro zu den 4,04 Euro Warenwert gekostet.

Diese lässt sich jedoch ganz einfach “abhaken”.
Die Lieferung hat dann auch in der Tat recht lange gedauert, war mit 14 Tagen aber noch im Soll.

MiniInTheBox Erfahrung und Bewertung mit Meinung

Es kam ein ganz normaler Briefumschlag mit der gekauften Uhr, diese wurde dann auch nur nochmal in Folie umwickelt. Ich denke mal, dass zerbrechliche Artikel noch ein bisschen besser gesichert werden, so dass man auch keine Angst haben, dass etwas bei der langen Reise in die Brüche geht.

Die Uhr selbst ist auf jeden Fall ihr Geld wert, man sieht ihr zwar an, dass sie hier und da schlecht verarbeitet ist, aber wer betrachtet schon sooo genau die Uhren von anderen!?

Ich kann eine Bestellung nur empfehlen, gerade die aktuellen Gutscheincodes bei MiniInTheBoxversüßen eine Bestellung gewaltig.

Wer so ein Schludrian wie ich ist, vergisst vielleicht sogar, dass er bestellt hat und bekommt so eine tolle Überraschung!

>>> hier kannst du sofort bei MiniInTheBox.com shoppen

Hier entlang, wenn du auf der Suche nach Rabattcodes und Vorteilscodes für MiniInTheBox.com bist<<<

ASOS Erfahrungen | mein Bestellbericht und Shoptest

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für ASOS Erfahrungen | mein Bestellbericht und Shoptest

ASOS Erfahrungen und Bewertungen | mein Bestellbericht zum ASOS Shop

Hier folgen nun meine Erfahrungen mit dem Onlineshop ASOS.

Bei ASOS gibt es eine Menge Mode für Männer und Frauen. Der Onlineshop zeichnet sich durch ein hippes und trendbewusstes Sortiment aus.
Wer auf der Suche nach Accessoires oder ganzen Outfits ist, wird so sicherlich fündig.

Ich habe mich, da ich auch nur eine kleine Testbestellung ausführen wollte, gleich mal in den Sale gestürzt, die Kleider waren für meinen Geschmack zu wenig rabattiert, sprich immernoch zu teuer.
Dies lässt sich glücklicherweise durch die Sortierfunktion schnell entdecken, so ist man auch schnell durch alle Abteilungen durch, wenn man nur ein gewisses Budget zur Verfügung hat.

Kleider – Fehlanzeige.

ASOS Erfahrungen und Bericht - meine Bestellung bei ASOS

Daher habe ich mir eher den Schmuck angeschaut. Hier wurde ich umso schnell fündig. Ein cooles ASOS – Armband mit Perlen und Totenkopf war für nur 2,65 Euro erhältlich – zugeschlagen.

Damit ich die Bestellung auch gut nachverfolgen konnte, habe ich mich schnell registriert, was man muss zwangsläufig muss, wenn man eine Versandbestätigung möchte.

Die Bestellung habe ich schließlich kurz nach 0 Uhr am 6. Juli  abgeschlossen.
Dies wurde wie üblich auch umgehend per E-Mail bestätigt, ebenso wie meine Bezahlung per Paypal.
Nun konnte ich also die Daumen drehen.
Der erste Fortschritt war dann bereits um 10 Uhr am selben Tag, als die Mail kam, dass die Sendung versandt wurde.

Interessanterweise kam dann abends auch nochmal eine Versandbestätigung, diesmal allerdings gleich mit Sendungsverfolgungsnummer.

Wirklich bearbeitet wurde die Sendung dann erst am 9. Juli, worauf die Lieferung am 10. Juli folgte.

Die Sendung zwar zwar nur in einer kleinen Plastiktüte verpackt, da es sich aber nur um ein Armband handelte konnte ja nichts zerquetscht werden.

ASOS Review und Test meine Bewertung Erfahrungen

Zu meiner freudigen Überraschung war das Totenkopfarmband noch in einem kleinen Geschenkkarton verpackt, der sich auch wunderbar zur Lagerung eignet.
Alles in allem ein netter Bestellablauf, vorallem bei so einer kleinen Bestellung war es angenehm, da auch keine Versandkosten anfielen.

allyouneed.com Erfahrungen und Bestellbericht mit Gutscheincode

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für allyouneed.com Erfahrungen und Bestellbericht mit Gutscheincode

Mein heutiger Bestellbericht ist über meine Erfahrungen beim Onlineshop >>> allyouneed.com.

allyouneed ist ein Onlineshop, bei dem es hochwertige Lebensmittel und auch sehr viele Drogerie-Produkte gibt.

Das Sortiment umfasst sogar frische Lebensmittel wie Käse, Wurstwaren und in Obst und Gemüseleicht verderbliche Produkte.

Es laufen hier oft >verschiedene Gutscheinaktionen, bei denen gehörig gespart werden kann. Diese >>> allyouneed Gutscheincodes findest du natürlich auf GutscheinZebra.de!

Eine solche Rabattaktion habe ich dann auch zum Anlass genommen, um eine Bestellung abzuschicken.

Die Navigation ist recht einfach, besonders nützlich ist, dass man die Produkte nach ihrem Preis ordnen kann und außerdem auch bis zu 100 Artikel auf einer Seite anzeigen lassen kann.

Mich hat das Sortiment besonders in Sachen Wein und Spirituosen überrascht, da ich gerade bei den Likören den Großteil nicht kannte.

allyouneed Bestellung mit Gutscheincode und Erfahrungsbericht

Ich habe meine Bestellung letztendlich bunt gemischt, so konnte ich mir auch einen Überblick über die verschiedenen Warengruppen machen.

In meiner Testbestellung befanden sich: Buttermilch (gekühlt), Nudeln, Ingwer und Knoblauch. Im Obst und Gemüse Bereich Äpfel und Tomaten, Gesichtscreme und als goldenen Abschluss auch noch einen Lakritzlikör.

Preislich sind so ziemlich alle Artikel ein wenig über dem Supermarkt-Niveau.

allyouneed Erfahrung und sparen mit Gutscheincode und Erfahrungsbericht

Da ich aber einen Rabattcode benutzen konnte und ab einem Bestellwert von 20 Euro die Versandkosten entfallen, musste ich für die komplette Bestellung samt Lieferkosten 15,37 Euro bezahlen.

Bezahlt habe ich dann sofort per Paypal. Da allyouneed ein Unternehmen von DHL ist, laufen öfters Aktionen, bei denen die Versandkosten gespart werden können.

Glücklicherweise wurde meine Bestellung sogar noch am selben Tag abends verschickt.
Wie sollte es auch anders sein, es wird in der Lieferungsbestätigung gleich noch die Trackingnummer von DHL mitgeschickt – ein Feature, das ich nicht mehr missen möchte.

Der Versand war DHL-typisch sehr schnell, die Lieferung bestand aus zwei Paketen und war auch schon am nächsten Tag da.

allyouneed Gutscheincode Vorteilscode Erfahrungen

Nun zum spannenden Teil: dem Auspacken und dem Zustand der Waren!
Alle Produkte waren extrem gut verpackt, die Frischeartikel waren nahezu gefroren und das Gemüse ausreichend gesichert, so dass nichts aufgeplatzt ist.
Der Nachteil dieses wirklich guten Schutzes der Produkte ist, dass sich ein wahrer Müllberg bildet.

Im Hinblick auf die Umwelt tut es einem da schon weh, wenn sich Umverpackung über Karton und Schutzfolie türmt. Abgerundet wird das dann von den sehr guten Kühlakkus.

allyouneed Meinung Test Vorteilsnummer Shopbericht

Hier bietet AYN den Service an, dass man die Packung kostenfrei zurückschicken kann.
Ein schöner Service, der für mich nur einen Haken hat, den Rücksendeschein muss man per E-Mail anfordern und anschließend ausdrucken.

In meinen Augen wurde da definitiv am falschen Ende gespart, da die Anleitung, wie man an den Paketschein kommt auch auf einem riesigen Blatt gedruckt ist.
Wer keinen Drucker hat, kann diesen Service komplett vergessen.

Alles in allem ist AllYouNeed sehr zu empfehlen, gerade wenn man einen der attraktiven Gutscheincodes einsetzt, kann man den doch recht hohen Preisen entgegentreten.

allyouneed Gutscheincode Gratisartikel Gratisgeschenke

Besonders schön war die Überraschung, dass einige Gratisartikel der Bestellung beilagen. So gab es Kaugummi, Kokoswasser und auch ein Schokoriegel geschenkt.

>>> jetzt bei AllYouNeed einkaufen

Bestellbericht und Erfahrung zu Black-Bear.com

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Bestellbericht und Erfahrung zu Black-Bear.com

Dieser Shoptest dreht sich dreht sich um den Anbieter >>> Black-Bear.com

Der schwarze Bär wirbt mit dem sympathischen Slogan Unser Schwur – pure Natur, so habe ich mich mental schon mal auf ein hochwertiges Produkt eingestellt.

Bei Black Bear gibt es eine tolle Auswahl an Energieriegeln, was ja für Sportler, Wanderer oder auch als Snack im Büro überaus nützlich ist.

Im Shop gibt es keine sonderlich große Auswahl, das hat den Vorteil, dass man mit der Auswahl recht schnell fertig ist.

Ich habe mich für das versandkostenfreie Testprodukt Bio-Testriegel Doppelpackung entschieden. Hier sind zwei Riegel enthalten, es fallen dafür 5,50 Euro an.
Die Versandkosten liegen normalerweise bei 5 Euro.

BlackBear Erfahrung Gutscheincode Rabattcode Bewertung
Das tolle ist, dass ich dieses ohnehin schon gute Angebot noch mit einem > 5 Euro Black Bear Gutscheincode kombinieren konnte. So konnte ich meine Bestellung per Paypal bezahlen und es fielen nur 50 Cent an.

Der Bestellabschluss gelingt sehr zügig, es ist nur eine kurze Registrierung erforderlich. Eine Bestellbestätigung per E-Mail lässt auch nicht lange auf sich warten.
Am Sonntag 23. Juni um 19 Uhr ging so meine Bestellung ein.

Nach ein paar Tagen Warten wurde die Bestellung am folgenden Mittwoch um 11 Uhr 55 verschickt.

Da aus Österreich geliefert wird, habe ich mit einer längeren Lieferzeit gerechnet und wurde leider auch nicht positiv überrascht (was natürlich nicht an Black Bear liegt).

Black Bear Vorteilscode Erfahrungsbericht Gutscheincode Bewertung
So kam am 4. Juli schließlich ein kleiner unscheinbarer Umschlag an. Daraus können schlaue Köpfe kombinieren, dass der Onlineshop per normaler Hauspost verschickt.

Darin befand sich lose der bestellte Riegel, sicherlich keine perfekte Art Lebensmittel zu verschicken, aber im Hinblick auf den gezahlten Betrag kann ich hier wirklich nicht meckern. Außerdem sind die Riegel so kompakt, dass nich quetscht oder bröselt.

Die Riegel sehen sehr lecker aus, probiert habe ich sie noch nicht, insgesamt bin ich überaus zufrieden mit dem Bestellablauf. Durch den > aktuellen Black Bear Vorteilscode hat sich die Bestellung auf jeden Fall sehr gelohnt.

>>> jetzt bei Black-Bear.com einkaufen

kiwikatze.com Bestellerfahrung | mein Bericht und Testbestellung

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für kiwikatze.com Bestellerfahrung | mein Bericht und Testbestellung

Dieser Shopbericht ist über den überaus sympathischen Button-Spezialisten kiwikatze.

Es war zwar nur eine kleine Bestellung im Rahmen einer speziellen Gratisaktion, aber über den Bestellablauf und allgemeinen Service kann ich so dennoch berichten.

kiwikatze.com bietet in einem modernen Shop ausschließlich Buttons zum Anstecken an.

Die Preise liegen dabei von 1,90 Euro bis 2,60 Euro pro Anstecker, das sind zwar keine Schnäppchenpreise, aber so viel muss man halt für Modeaccessoires ausgeben.

Die Auswahl an verschiedenen Motiven ist wirklich riesig, wenn man alle durchschauen möchte, kann man sich auf eine längere Shoppingsession vorbereiten.

Da – wie oben erwähnt – vor kurzem eine Aktion stattfand, bei der 500 Bestellern ein Burron aus einer Auswahl von etwa 15 Buttons kostenlos geliefert wurde, hatte ich mich recht schnell für einen Button mit einer Eidechse entschieden.

Der Bestellablauf ist hier wie gewohnt – es ist eine Registrierung erforderlich, dabei werden nur die nötigsten Daten abgefragt.

Eventuelle Gutscheincodes (was ja für uns sehr interessant ist) kann man übrigens erst recht weit hinten im Bestellablauf eingeben, das kann etwas frustrierend sein, da man sich leider nicht schnell wieder nach vorne navigieren kann, sollte man einen Mindestbestellwert erreichen müssen.

Nichtsdestotrotz habe ich am Freitag, den 21. Juni, meine Bestellung samt Gutschein abgeschlossen.

Bezahlen musste ich zwar nichts, aber dies ist unter anderem per Paypal, Giropay oder Sofortüberweisung möglich.

Die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 35 Euro. Wer bis zu 3 Button kauft, zahlt 1,50 Euro für den Versand, darüber werden 3,90 Euro fällig.

Auf die Bestellbestätigung per E-Mail folgte am nächsten Tag schon die Versandbestätigung, schneller geht es kaum – nicht mal 24 Stunden wurden für die Bearbeitung gebraucht.

kiwikatze Shopbericht Bestellbewertung Meinung und Erfahrung

Die Lieferung war zwar nicht sonderlich schnell, das liegt aber daran, dass kiwikatze bei Kleinstbestellungen per Warensendung liefert – die lässt gerne mal auf sich warten.

Die Sendkung kam dann Ende der Woche an, es war ein kleiner unscheinbarer Brief, dennoch sicher verpackt: der kleine Button.

Fazit: Ein runder und reibungsloser Bestellablauf.

HM.com Erfahrungsbericht | meine Bewertung des H&M Onlineshops

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für HM.com Erfahrungsbericht | meine Bewertung des H&M Onlineshops

Hier folgt mein Erfahrungsbericht zum Onlineshop von H&M. Zu H&M selbst dürfte es nicht viel zu sagen geben.

Entweder man mag den Laden oder man meidet ihn, da gibt es nur zwei Meinungen.

Beim Onlineshop HM.com findet sich ein schönes Sortiment aus den aktuellen Kollektionen, die natürlich allesamt zu guten Preisen erhältlich sind.

Bei meiner Bestellung habe ich mich nur auf den SALE gestürzt, alle Artikel waren somit reduziert.

Hier fanden sich für die Herren 250 Artikel, negativ ist, dass es nicht möglich ist, die Produkte irgendwie zu ordnen, am besten wäre natürlich nach dem Preis.
Positiv ist, dass man sich 100 Produkte auf einer Seite anzeigen lassen kann.
So dauert es nicht lange, bis man alle Stücke überflogen hat.

Die Preise sind sehr gut, so konnte ich Hosen für 7 Euro und Hemden für 8 Euro ergattern, da kann man wirklich nicht meckern.

Besonders schön ist, dass man seine Bestellung nach dem Abschicken noch weiter bearbeiten kann.
Dies ist solange möglich, bist die Bestellung von H&M verarbeitet wird.

so war es möglich eine Hose, die mir dann doch nicht so gut gefiel wieder löschen und dafür einige Artikel aus dem HOME-Sortiment hinzufügen.

Dadurch, dass man einerseits Impulskäufe korrigieren, andererseits (und besonders am Wochenende) hat man viel Zeit, um noch diesen oder jenen Artikel zu finden, was das Shoppingerlebnis schnell zu einer teuren Angelegenheit werden lässt.

HM Onlineshop Bestellbewertung und Meinung sowie Erfahrung
Die Versandkosten liegen mit 4,90 Euro im Normalbereich, es ist zwar nicht möglich, dass man sie ab einem Bestellwert auf 0 Euro reduzieren kann, aber was solls.

Sollte etwas nicht passen oder nicht gefallen, kann man die bestellten Produkte ganz einfach in einem H&M nach Wahl zurückgeben. Das ist natürlich ein Vorteil, wenn man einen HM um die Ecke hat.

Erstaunlicherweise wurde meine Bestellung gleich am nächsten Tag bearbeitet, erstaunlich deshalb, weil das ein Sonntag war.

So wurde am Sonntag auch gleich eine Verpackbestätigung geschickt. Die dazugehörige Trackingnummer von Hermes findet sich im Account selbst.. Der HM Onlineshop benutzt als Versandunternehmen ausschließlich Hermes, wenn ich das richtig gesehen habe.

Da es nun nicht mehr in den Händen von HM liegt, bleibt die schnelle Lieferung mal außen vor. Die Bestellung erreichte mich dann mittwochs.

HM Shoptest Erfahrung Bericht Meinung Onlineshop

Alles ist in einer Art Einkaufstüte verpackt. Was einerseits recht praktisch ist, andererseits fiel mir sofort auf, dass nicht richtig verschweißt wurde oder verklebt, so war es möglich ganz einfach in die Tüte zu greifen und Waren rauszunehmen.

Da bei Hermes jeder ehrlich war, hat zum Glück aber nichts gefehlt. So konnte auch Hermes als Versender punkten.

Die einzelnen Produkte waren nochmal für sich eingeschweißt – was will man mehr?

Alle Kleidungsstücke haben gepasst, so muss ich dann auch nichts zurückgeben.

Alles in allem kann ich eine Bestellung beim HM-Onlineshop nur empfehlen, besonders der Sale-Bereich hat es mir angetan.

Sports Direct Erfahrungen und Bewertung – mein Bestellbericht zu SportsDirect.com

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Sports Direct Erfahrungen und Bewertung – mein Bestellbericht zu SportsDirect.com

Heute möchte ich euch von meiner zweiten Bestellung bei SportsDirect berichten.

Bei meiner ersten Bestellung bei SportsDirect.com habe ich derart gute Erfahrungen gemacht, dass ich mich durch die guten Preise zu einer zweiten Bestellung hab hinreissen lassen.

Bei sportsDirect gibt es stark reduzierte Sportartikel und Sportbekleidung, neben in Deutschland unbekannten Marken wie Slazenger oder Karrimor gibt es auch heruntergesetze Kleidung von Nike, Adidas, Puma, Dunlop und Umbro. Meine Bewertung in Sachen Auswahl fällt also sehr gut aus.

SportsDirect meine Meinung zum Bestellablauf

Besonders gut gefällt mir, dass die wirklich große Auswahl auch noch zollfrei geliefert wird. Egal, welchen Bestellwert man hat, es fallen keine Zollgebühren und Zoll an.

Der Shop ist für die Unmenge an Waren sehr übersichtlich gestaltet, und es ist wirklich erstaunlich, wie schnell man eine sehr große Anzahl von Produkten im Warenkorb hat.

Ich konnte mich halbwegs zusammenreißen und habe mich nur für vier Shorts entschieden:
vier Shorts von Slazenger, zwei kurze und zwei mit einer Dreiviertel-Länge.

Insgesamt kosten die vier kurzen Hosen 20,98 Euro.
Die Versandkosten belaufen sich auf 1,20 Euro – für eine Lieferung aus England (zollfrei :)) geht das natürlich absolut in Ordnung.

In Sachen Versandkosten ist der Onlineshop aber recht verwirrend, da oft Specials laufen, durch die sich die regulären Versandkosten von 4,99 Euro verringern. Bestellungen über 100 Euro sind allerdings stets versandkostenfrei.

Meine Bestellung habe ich am 15. Juni getätigt, und so wie es Pflicht ist, auch gleich per Paypal bezahlt.
Die einzige andere Möglichkeit zu bezahlen ist für Deutsche per Kreditkarte.

Das absolut verrückte am Service von SportDirect ist allerdings ohne Frage der oft erwähnte Versand.
Bearbeitet wird die Ware in der üblichen Geschwindigkeit, sprich, dass etwa zwei bis drei Tage nach der Bestellung auch verschickt wird.

Die große Überraschung ist die Versandart, verschickt wird nämlich per DHL Express, was sich bei Warenwert und den bezahlten Versandkosten natürlich kaum rechnen kann.

Hier möchte ich dann noch erwähnen, in welcher Wahnsinnsgeschwindigkeit DHL Express arbeitet.

Los ging es am Dienstag, den 18. Juni um 5 Uhr 13 in Gatwick – UK.
Dann ist meine Bestellung in Brüssel – Belgien am gleichen Tag um 14 Uhr 53 eingetroffen und um 16 Uhr 28 auch schon nach Frankfurt verfrachtet wurde.

Angekommen im guten alten Deutschland ist die Sache dann kurz nach 0 Uhr am 19. Juni.

Meine Bestellung hatte ich schließlich am 20. Juni in den Händen.

Verpackt st alles recht provisorisch, es handelt sich ganz einfach um Discountwaren, sprich die Folie kann aufgerissen sein oder man bekommt einfach gar keine verpackte Ware – nicht weiter tragisch, oder?
Alles in allem war ich sehr zufrieden mit meiner Bestellung, Preis-Leistungsverhältnis stimmt ohne Frage.

SportsDirect-Erfahrungen-und-Bewertung-mein-Bestellbericht-von-SportsDirect

Eine schöne Überraschung ist dann allerdings noch das lustige Gratisgeschenk, das der Bestellung beilag:
eine riesige Tasse mit großen SportDirect Logo. Wer gerne und viel Kaffee vor seinem Rechner trinkt, wird davon hellauf begeistert sein und womöglich auch ein paar Stunden hellwach bleiben 🙂

Rundherum kann ich SportsDirect nur empfehlen, man sollte eigentlich nur darauf achten, dass man nicht zu viel bestellt.

TheHut Bestellbericht & Bewertung | gute Auswahl – tolle Preise

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für TheHut Bestellbericht & Bewertung | gute Auswahl – tolle Preise

TheHut Erfahrungen | Testbericht zur Bestellung bei TheHut.com
Heute möchte ich über meine Erfahrungen mit dem Onlineshop TheHut.com berichten.

Bei TheHut finden sich neben Kleidung für Frauen und Männer auch interessante Artikel rund um Technik oder Sport.

Der >>> Online-Shop TheHut.com ist sehr schön aufgebaut und durch das ansprechende Design wird man förmlich zum stöbern und shoppen verleitet.

TheHut-Bestellung-Bericht-Bewertung-und-Erfahrung

Besonders attraktiv sind in meinen Augen die > Daily Deals, hier gibt es jeden Tag spezielle Sonderangebote, das ist meistens Kleidung, teilweise gibt es aber auch Schuhe oder Health-Produkte.

Ich habe mich auch für ein Kleidungsstück zu einem reduzierten Preis im Rahmen des DailyDeals entscheiden.
Auffällig ist hierbei, dass die Preise von Tag zu Tag stark schwanken und immer den jeweiligen Aktionen angepasst werden.

So sollte man sich auf keinen Fall von den prozentualen Ersparnissen blenden lassen, sondern einfach nur auf den Endpreis achten.

Der für mich größte Pluspunkt bei TheHut ist, dass alle Bestellungen versandkostenfrei nach Deutschland geliefert werden.

Auch um Zoll und Zollgebühren braucht man sich keine Sorgen zu machen. Es wird alles zollfrei und ohne Einführgebühr verschickt – unabhängig vom Bestellwert.

So habe ich mich nur für einen Artikel entschieden:
Brave Soul Men’s Sulero Swim Shorts für 9,99 Euro.

Interessant ist, dass man bei der Bestellung sofort bezahlen muss, dies ist entweder per Paypal oder per Kreditkarte möglich.Der Vorteil ist allerdings, dass Geld nur abgebucht wird, sobald die Ware verschickt wird.

In der Bestellbestätigung wird erwähnt, dass der Artikel auf Lager ist, und die Ware somit innerhalb von 24 Stunden verschickt werden sollte. Die Versanddauer nach Deutschland wird auf TheHut.com übrigens mit 5 bis 8 Geschäftstagen beziffert.

Sollte man seine Bestellung also zwischenzeitlich noch stornieren (dies geht ganz einfach per E-Mail) wollen oder der Artikel nicht mehr vorrätig sein, wechselt kein Geld die Hände.

Meine Bestellung habe ich am 14. Juni getätigt, wie schon beschrieben auch sofort bezahlt. Es folgt dann der übliche Ablauf mit Bestellbestätigung co.
Laut TheHut wurde die Order dann auch sehr flott verschickt.

Etwas seltsam ist, dass man zwar eine Trackingnummer bekommt, um die Lieferung zu verfolgen, diese führt allerdings ins Nichts.

Sobald der Artikel versendet ist, ist eine Stornierung nicht mehr möglich, wer jetzt das Pech hat, einen Artikel zu erwischen, der vielleicht nicht passt oder einfach nicht gut ausschaut und auch wenig dafür bezahlt hat, kann eine Rückgabe eigentlich vergessen, da man die Versandkosten selbst tragen müsste und es meistens sich schlichtweg nicht rechnet.

Meine Bestellung hat trotz Lieferung aus England keine lange Versanddauer aufgewiesen. Bereits am Samstag, den 22. Juni ist sie eingeflattert.

TheHut-Bestellerfahrung-Bewertung

Sehr schön war dabei, dass per normaler Briefpost geliefert wurde, es wird sich also um die englische Version einer Warensendung gehandelt haben. Etwaiges Stiefeln zu einer Paket-Abholstelle entfällt in diesem Fall.
Die Badehose war gut gesichert, statt einem Briefumschlag wurden Waren, Flyer und andere Werbemittel einfach eingeschweisst.

Alles in allen, war der Bestellablauf sehr angenehm, aufatmen kann ich, weil es auch passt.
Ich kann TheHut aufgrund des Schnäppchenpotentials nur weiterempfehlen!

>>> hier kannst du bei TheHut einkaufen!

Delinero.de Shopbericht, Erfahrung und Warnung – keine Reaktion auf E-Mails – ewige Lieferzeit?

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Delinero.de Shopbericht, Erfahrung und Warnung – keine Reaktion auf E-Mails – ewige Lieferzeit?

Shoptestbericht zu Delinero.de

Hier folgt mein Erfahrungsbericht zum Onlineshop Delinero.

Bei Delinero gibt es eine tolle Auswahl an verschiedenen Feinkostprodukten.
Das schöne an Delinero ist, dass es sich dabei um einen kleinen Marktplatz handelt, der die Feinkostartikel verschiedener Händler “zusammensucht” und als eine Bestellung verschickt.

Neben Pasta, Käse und Wurst finden sich auch Fertiggerichte oder Müsli in Sortiment.

Die Preise sind aus normalem Feinkost-Niveau und die Versandkosten sind mit 5,90 Euro auch mehr als akzeptabel.

Dadurch, dass man durch die Anmeldung beim Newsletter auch noch einen 5 Euro Gutscheincode erhält, kann man diese fast vergessen.

Der Shop ist sehr übersichtlich und freundlich aufgebaut. Die Navigation ist sehr logisch, es lassen sich die Produkte dann auch nach dem Preis sortieren, was sehr nützlich ist.

Ich habe mich bei meiner Bestellung für einige leckere Pastavariationen entschieden, die preislich bereits bei 1,60 Euro anfangen. Den Rest meines Warenkorbs habe ich mir verschiedenen Wurstwaren gefüllt, was einen Gesamtwarenkorb von knapp 15 Euro ergab.

Etwas umständlich finde ich, dass man für seine Bestellung extra ein Benutzerkonto einlösen muss.
Der Bestellabsschluss geht dann aber recht schnell.

Ein weiterer Pluspunkt in meinen Shoptestbericht ist, dass es viele Bezahlarten gibt, unter anderem können hier paypal oder Überweisung gewählt werden.

Ich habe mich für Überweisung entschieden und meine Bestellung am 30. Mai 2013 dann auch umgehend per Online-Banking bezahlt.

In der Bestellbestätigung wird dann auch schon angekündigt, dass man per E-Mail eine DHL-Trackingnummer erhält, ein sehr nützliches Feature, das ich mir in mehr Onlineshops wünschen würde.

Heute schreiben wir den 24. Juni.
Von Delinero kam anschließend keine Reaktion mehr. Am 5. Juni kam eine Mail, dass die Bestellung bearbeitet wurde, das war aber offensichtlich nicht der Fall.

Auf E-Mails wird nicht geantwortet.

Ich werde dort auf keinen Fall wieder bestellen und kann Delinero.de auch nicht weiterempfehlen.

Innerhalb von fast einem Monat kam keine Lieferung zu Stande, auch die Informationspolitik ist mehr als schwach.

Lebensmittel.de Bewertung vom Onlineshop | Erfahrung und Bestellung

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Lebensmittel.de Bewertung vom Onlineshop | Erfahrung und Bestellung

Shopbewertung Lebensmittel.de
Ein sehr interessanter Onlineshop ist der >>> Online-Supermarkt Lebensmittel.de, der von eCola GmbH betrieben wird.

hier gibt es eine Menge Produkte, die durch die namensgebenden Lebensmittel bestimmt werden, es gibt hier auch eine gute Auswahl an Weinen oder Haushaltsartikel.

Als erstes fällt bei meinem Testbericht auf, dass die Menüführung und vorallem der Punkt Einkaufswagen sehr unglücklich gelöst wurde.
Wer gerne mit Tabs surft, wird hier erstmal verzweifeln.

Wenn man Produkte aus verschiedenen Kategorien bestellen möchte, muss man dies alles in einem Fenster erledigen, da der Warenkorb aus verschiedenen Tabs nichts übernommen wird.

Lebensmittel.de Erfahrungsbericht und Testbericht

Das ganze ist sehr ärgerlich, wenn man das nicht weiß, und die Bestellung so durchführen möchte (ich habe es zwar recht früh bemerkt, aber es war trotzdem nervig).

Die Artikel werden in drei Klassen geteilt. Normale Artikel, gekühlte Artikel und tiefgekühlte Artikel, dadurch, dass je nach Klasse auch die Versandkosten steigen, habe ich mich nur für die normalen Lebensmittel entscheiden.

Hier fällt auf, dass einige Artikel auf Supermarkt-Niveau liegen, andere sind wiederrum fast doppelt so teuer, als man es gewohnt ist.

Die Preisansetzung ist recht verwirrend.

Wenn man sich auf die günstigen Produkte beschränkt, lassen sich allerdings günstige Bestellungen abwickeln, hier lohnt sich dann auch ein Blick in die “Discount”-Abteilung.

Ich habe mich für eine Bestellung im Wert von etwa 20 Euro entschieden, da man ab diesem Wert >>> den Neukunden-Gutscheincode von 5 Euro einsetzen kann.

Durch den Lebensmittel.de-Rabattcode hebelt man quasi die Versandkosten von 4,90 Euro aus.

Abends am 29. Mai habe ich dann eine Bestellung abgeschlossen, die aus Brötchen, Tomatensoßen, Trockenbohnen, Salz und noch ein paar anderen Artikeln besteht.

Die Bezahlung lässt sich entweder per Sofortüberweisung, Überweisung Kreditkarte oder erledigen, der Einfachheit halber habe ich meine Rechnung am nächsten Mittag per Überweisung beglichen.

Die Bestellung wurde dann am 1. Juni verschickt und kam am 3. Juni an. Alles war gut und sehr kompakt verpackt.

Leider wurde ein Artikel gar nicht geliefert, ein anderer war zwar auf der Rechnung ausgewiesen, jedoch nicht im Paket.

Auf der Rechnung fand ich nun eine Gutschrift über 95 Cent und musste den nicht gelieferten Artikel (ebenfalls 95 Cent reklamieren).

Lebensmittel.de Erfahrung Bestellung und Bewertung

Das ganze war recht unkompliziert und dauerte nur eine E-Mail. Ein fader Beigeschmack ist für mich jedoch, dass man für Ware die erst gar nicht ausgeliefert wird nur eine Gutschrift bekommt und dieses Geld nicht sofort wieder erstattet wird.

Auf meine Bitte hin bekam ich mein zuviel gezahltes Geld allerdings per Überweisung wieder.

Alles in allem bekommt man bei Lebensmittel.de zwar gute Ware zu einem guten Preis, das Bestellerlebnis kann jedoch noch verbessert werden.

>>> jetzt bei Lebensmittel.de einkaufen

mytime.de Bestellbericht | Shopbewertung und Erfahrung

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für mytime.de Bestellbericht | Shopbewertung und Erfahrung

>>> myTime.de ist ein sehr interessanter Onlineshop. Er fungiert als virtueller Supermarkt.
Durch einen aktuellen Gutscheincode habe ich mich dann auch schon zur einer Bestellung bei myTime hinreissen lassen.

Hier folgt nun also meine Shopbewertung…

myTime Vorteilsnummer Shoperfahrung und Testbericht

Das Sortiment von myTime wirkt mit 25.000 Artikeln aus den Bereichen Lebensmittel, Hygiene und sonstigen Haushaltsartikeln erstmal fast überwältigend.

Hier kann man wirklich so ziemlich alles finden, was es auch in normalen Supermärkten gibt. Überraschenderweise sind auch die Preise auch auf dem selben Level.

Ich konnte keine besonders teure Produkte entdecken.

myTime Rabattcode und Shoptest mit Erfahrungstest

Dadurch, dass man durch >>> eine Newsletter-Anmeldung einen 5 Euro Rabattcode erhält, der mit einem Mindestbestellwert von gerade mal 25 Euro ausgestattet ist, habe ich mich auch schon auf die Suche nach interessanten Produkten gemacht.

Am 22. Mai 2013 habe ich dann auch eine bunt gemischte Bestellung aufgeben. Für Nudeln, frische Tomaten, Antipasti, frische Gurken und co fielen insgesamt 25,12 Euro an.

Ab diesem Grenzwert sinken übrigens auch die Versandkosten. Von 0 bis 25 Euro fallen 4,99 Euro an, ab 25 Euro nur noch 2,99 Euro und ab einem Bestellwert von 65 Euro entfallen die Versandkosten komplett.

Inklusive Versand kam ich so einen Gesamtpreis von 28,11 Euro, nicht schlecht für die Menge an Waren, die letztendlich in meinem Warenkorb waren.

mytime Testbericht mit Gutschein einsetzen bei Bestellung + Shopbericht

Bezahlt habe ich ganz flink per Paypal, das war abends.

Am nächsten Tag um 21 Uhr erhielt ich dann auch schon die Versandbenachrichtigung samt Trackingnummer von DHL.

Sehr lustig fand ich meine Rechnung am nächsten Tag:
da ich insgesamt 600 g Tomaten bestellt hatte, aber “nur” 588 g geliefert wurden, bekam ich eine Erstattung von stolzen 2 Cent! 🙂

Hier wird also genau gerechnet.

Die Bestellung kam am 24. Mai dann auch schon an. Es war ein ziemlich schweres Paket, das wirklich sehr gut ausgerüstet war.

Neben sehr hochwertigem Karton war auch noch jede Glaskonserve mit einem Papierschutz versehen. Auch das frische Gemüse war ausgezeichnet verpackt. Die Gurke war in Schutzfolie und Papier verpackt.
Für die Tomaten ist sogar ein extra Karton locker gemacht worden. Dieser war dann auch noch mit Stroh (oder ähnlichem) ausgekleidet. Besser und vorallem sicherer geht es nicht!

Auch die anderen Produkte wie Möhren oder Brot waren frisch.

mytime.de Testbericht und Bestellerfahrung mit Gutscheincode

Alles in allem bin ich mit der Bestellung mehr als zufrieden, und kann den myTime Testbericht nur mit Bestnote abschließen, Produkte, Preise, Lieferservice und auch Schnelligkeit sind ausgesprochen gut. Der einzige Wermutstropfen dürfte wohl sein, dass man nach dem Auspacken einen recht großen Berg an Papiermüll hat.

>>> jetzt bei myTime.de einkaufen!

Empressia Testbericht | Shoperfahrung und Bewertung

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für Empressia Testbericht | Shoperfahrung und Bewertung

Bei >>> Empressia.de wird ein schönes Sortiment rund um Dekoration und Lifestyle angeboten, der passende Slogan lautet auch Empressia – Home & Deko Shop.

Empressia Shoperfahrung und Bewertung + neuer Testbericht

Bei meiner Bestellung im April 2013 konnte ich einige Erfahrungen sammeln.
Dadurch, dass es im Moment einen sehr attraktiven Gutscheincode gibt und zusätzlich noch versandkostenfreie Lieferung angeboten wird, konnte ich ein sehr schönes Schnäppchen machen.

Zum Preis von 15,95 Euro bietet Empressia große Kelloggs-Vorratsdosen an, durch >>> den 10 Euro Empressia Gutschein konnte ich diesen Preis auf nur 5,95 Euro drücken.

Empressia Shoperfahrung und Bewertungartikel für Onlineshop

Meine Bestellung habe ich schließlich am 20. April aufgegeben. Es werden im Onlineshop sehr viele Zahlungsarten wie Giropay, Paypal oder auch Kreditkarten akzeptiert.

Ich habe mich dabei aus Bequemlichkeit für den Sofort-Zahldienst von Amazon entschieden. Hier wird die Bestellung dann quasi über Amazon bezahlt und abgeschlossen.

In der Bestellbestätigung, die mich zwei Tage später erreichte war auch gleich die Rechnung.

Empressia.de Erfahrungsbericht Shoptest

Die Versandbestätigung erreichte mich am 23. April, in dieserwird dann auch gleich das vorraussichtliche Lieferdatum angegeben (zwei Tage später). Durch die Trackingnummer hat man den ganzen Lieferprozess gut im Blick.

Interessant ist, dass ich zwei seperate Bestellungen abschlossen habe (einmal per Paypal und einmal per Amazon-Payment). Wie man auf dem Bild erkennt, wurden die beiden Kelloggsdosen dann in einem Paket versendet, sehr praktisch, wie ich finde.

Von der Bestellung bis zur Lieferung sind insgesamt 5 Tage vergangen, eine super Versandzeit, wenn man bedenkt, dasseinWochenende dazwischen lag.

Empressia Erfahrungsbericht für Onlineshop mit Testbewertung

Lust auf eine Folgebestellung wird dadurch gemacht, dass man mit seiner Rechnung gleich noch einen Gutscheincode über 20 Prozent Rabatt bekommt.

>>> jetzt bei Empressia.de einkaufen!

>>> hier findest du die aktuellen Rabattcodes für Empressia

getgoods | Shopbewertung und Testbericht mit Bestellung

Testbericht und Shopbewertung

Kommentare deaktiviert für getgoods | Shopbewertung und Testbericht mit Bestellung

getgoods Testbericht Erfahrung Gutschein BewertungAuf der Suche nach einem neuen Handy, einem Smartphone um genau zu sein, bin ich auf das Modell Cynus F3 Dual-Sim schwarz von Mobistel gestoßen.

Zum tollen Preis von 109,90 Euro war das Smartphone beim Onlineshop getgoods.de als Sonderangebot zu haben.

Meine Vermutung: natürlich kann man da noch ein bisschen an der Preisschraube drehen.
Wie sollte es auch anders sein, gibt es beim GutscheinZebra >>> eine tolle Auswahl an gültigen getgoods Gutscheinen.

So ließen sich dann auch noch 5 Euro durch einen Gutscheincode sparen. Ein weiterer Pluspunkt war hier, dass die Bestellung versandkostenfrei geliefert wurde.
>>> dieser getgoods Gutscheincode wurde benutzt

getgoods Shoptest mit Rabattcode

Zum Gesamtpreis von 104,90 Euro konnte ich so die Bestellung am 20. April abschicken.
Als Bezahlart habe ich hier Vorkasse gewählt, weil ich mich noch nach anderen Angebote umschauen wollte.

Zugegebenermaßen ließ die Überweisung dann auch ein paar Tage auf sich warten.

Nach der Bestellbestätigung am 20. April folgte am 29. April so eine nette E-Mail mit dem Hinweis, dass die Bezahlung dankend erhalten wurde.
Diese Mail wurde um 8 Uhr 45 verschickt.

Bereits um 14 Uhr 15 am selben Tag folgte auch schon die Versandbestätigung samt Trackingnummer von DHL.

Da die Bestellung nun im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr in Händen von getgoods liegt, sollte die Versandgeschwindigkeit außer Wertung laufen, doch auch hier kann der gesamte Bestellablauf und das Shoppingerlebnis punkten.

Schon am nächsten Mittag kam das Smartphone sicher verpackt an!

getgoods Shopbewertung mit Gutschein Erfahrungsbericht Testbestellung

 

Der benutzte Gutschein wird hier praktischerweise auch direkt auf der Rechnung vermerkt. Mir gefällt das Mobistel Cynus F3 bisher sehr gut, da es mein erstes Smartphone ist, bin ich sowohl von Design als auch den technischen Spielereien mehr als begeistert. Auch die Internetverbindung und Kamera sind einwandfrei!

Ich kann getgoods nur weiter empfehlen, wer auf der Suche nach günstiger Elektronik mit sehr guten Service ist, wird hier sicher glücklich.

Für getgoods gibt es einen Gutscheincode, der stets gültig ist, so lassen sich immer 5 Euro sparen!

>>> jetzt bei getgoods.de shoppen!